Montag, 5. Februar 2018

Row by row Januar


Meine erste Reihe ist fertig. Letzte Woche habe ich erstmal einen Probeblock gemacht. Das war auch gut so, den ich habe direkt einen Streifen zu kurz geschnitten. So wusste ich ja dann, wo ich aufpassen musste. Gestern habe ich dann zu geschnitten und heute dann den Rest. Es ist noch nicht perfekt, aber ich bin erstmal zufrieden. Die einzelnen Blöcke hatten alle ein Mass von 6,1/2 inch. Ein bisschen getrimmt und dann zusammen genäht. Mal schauen, vielleicht mache ich morgen mit dem Februar weiter.
Gestern haben wir noch mal den Crockpot genutzt. Es war wieder super lecker und die unsere Freunde waren begeistert. Was will man mehr.


Hier seht Ihr die beiden Probeblöcke

Liebe Grüße
Elke



Kommentare:

  1. Hallo Elke,
    die Herzchenreihe und deine Probeblöcke sehen aber schön aus!
    Interessant ist der Größenvergleich -- mal schauen, wann ich dazu komme, die 2. Reihe in Angriff zu nehmen. Auf jeden Fall habe ich noch nie eine Reihe nur zu einem Teil genäht bisher.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Deine Reihe gefällt mir sehr gut. Die Farben deiner Proben auch. Du musst zwei Quilts machen, ha-ha.

    AntwortenLöschen